Gesund mit Hausmittel

Eine der größten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Gesund mit Hausmittel - Eine der umfangreichsten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Blaue Flecken

Was hilft am Besten gegen Blaue Flecken? Hier eine kleine Liste von Hausmittel, die gegen Blaue Flecken helfen bzw. Blaue Flecken lindern können.

  1. 1/8 l hochprozentigen Schnaps mit 1/8 l kaltem Wasser mischen. Einen sauberen Waschlappen damit tränken und mit einem Tuch auf der verletzten Stelle befestigen.
  2. Nach 24 Std., aber wirklich erst nach 24 Std. hilft ein warmes Vollbad mit 7 Tropfen Rosmarinöl, denn dadurch wird die Durchblutung gefördert und es mildert die Steifheit und Entzündung.
  3. 2 TL Arnika mit 1/4 l Wasser mischen, dann ein Leintuch damit befeuchten und auf die schmerzende Stelle legen.
  4. Schüßler-Salze Nr. 11!
  5. In ein Glas Wasser 2 EL Essig geben und ein Tuch damit tränken. Diesen Wickel auf die bevorstehende Beule legen und dort das Essigwasser langsam verdunsten lassen.
  6. 3 bis 4 x täglich reichlich Arnikagel oder Arnikaöl auf die angeschlagene Stelle auftragen, auch hier auf keinen Fall bei offenen Wunden.
  7. Einige Eiswürfel in ein Handtuch wickeln und auf die betroffene Stelle legen; auf Knochen und Gelenke etwa 30 Min. und auf Muskeln 15 Min. länger.
  8.  
  9. 1/2 Zwiebel mit der flachen Seite auf die Schwellung legen, jedoch nicht bei offenen Wunden anwenden.

Weitere Hausmittel sowie Kommentare unserer Leser...

Hausmittel gegen Blaue Flecken weiter empfehlen:

Weitere Seiten zum Thema "Blaue Flecken" (?):

Empfehlen Sie Ihre Seite - machen Sie mit beim Gesundheits- Netzwerk!

Kommentar oder neues Hausmittel hinterlassen

Wir behalten uns vor, illegale oder beleidigende Äußerungen sowie Werbeeinträge kommentarlos zu löschen!

Kommentare zu diesen Hausmitteln

  1. markus 12/05/10 - 09:42 - Antworten

    Da gilt das Gleiche wie bei Wunden, darum kopiere ich mein letztes Kommentar hier rein: Der verletzte Körperteil sollte am besten sofort gekühlt werden, denn die Kälte zieht die Blutgefässe zusammen, so wird die Blutung gestillt und außerdem lindert die Kühlung die Schmerzen. Ein Eisbeutel ist schnell gemacht: irgend etwas Tiefgefrorenes aus der Kühltruhe nehemen, in ein Geschirrtuch wickeln und schon hat man einen Eisbeutel.

Alle hier angebotenen Informationen und Hausmittel zur Bekämpfung bzw. Milderung von Blaue Flecken dienen ausschließlich zur Information und ersetzen keinesfalls eine persönliche Untersuchung, Beratung oder Diagnose durch einen Arzt. Vor allem Allergiker und gegen gewisse Stoffe empfindliche Personen sollte unbedingt vor Anwendung eines dieser Hausmittel gegen Blaue Flecken einen Arzt befragen. Wir übernehmen in keinem wie auch immer gearteten Schadensfall direkte oder indirekte Verantwortung. Alle praktischen Umsetzungen der hier gelisteten Hausmittel gegen Blaue Flecken geschehen freiwillig und auf eigene Gefahr.

Zur Liste aller Leiden & Krankheiten
ALL-INKL.COM Webhosting Mundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp SchoolMundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp School

Gesund mit Hausmittel - www.gesund-mit-hausmittel.at