Gesund mit Hausmittel

Eine der größten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Gesund mit Hausmittel - Eine der umfangreichsten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Cellulite

Was hilft am Besten gegen Cellulite? Hier eine kleine Liste von Hausmittel, die gegen Cellulite helfen bzw. Cellulite lindern können.

  1. Ich benutze eine Körperlotion mit Ginseng, massiere mich damit regelmässig ein und kann schon nach einiger Zeit behaupten, dass meine Haut spürbar glatter geworden ist.
  2. Den Kaffeesatz aus der Filtertüte vom Frühstückskaffee mit in die Duschkabine nehmen und die betroffenen Hautpartien einmassieren, dann wie ein Peeling warm abrubbeln.
  3. Normale Bodylotion mit Meersalz verfeinert, ergibt eine preisgünstige Cellulite Massage.
  4.  
  5. Den Tipp hab ich mir von einem Wellness Wochenende mitgenommen, denn da wurden 2 rohe, in dünne Scheiben geschnittene Kartoffel auf meine betroffenen Stellen aufgelegt und mit einem Leintuch festgebunden, nach 1/4 Std. durfte ich die Kartoffeln abnehmen. Meine Oberschenkel habe ich noch kalt abgeduscht.
  6. Cellulite. Das Erfolgsprogramm für eine straffe Haut
  7. Massagen mit einer festen Bürste zur Anregung der Durchblutung wurden schon zu Großmutters Zeiten gemacht.
  8. Man sollte unbedingt bei der Ernährung von tierischen Fetten auf pflanzliche Fette umsteigen.
  9. Mit den Fingern immer mal wieder in die betroffenen Hautpartien zwicken.
  10. Schüßler-Salze Nr. 3, Nr. 8, Nr. 10, Nr. 11!
  11. Wie schon bei einem anderen Hausmittel erwähnt ist der Efeu „die Heilpflanze“ 2010. Aus 3 EL Efeublätter und 2 l kochendem Wasser einen Sud herstellen, Kompressen mit dem Sud befeuchten und zur Straffung der Haut ca. 20 Min. auf die betroffenen Stellen auflegen.
  12. Bürstenmassagen und Wechselduschen regen die Durchblutung an, dadurch werden Wasseransammlungen in der Haut bekämpft.
  13. Den Körper von den Füßen bis hinauf zum Kopf 2 x wöchentlich mit einem Peeling aus Meersalz abrubbeln.
  14. Lipödem & Cellulitis. Problemzonen Symptome neueste Therapien
  15. Bewegung, Bewegung und nochmal Bewegung, dadurch werden logischerweise die Muskeln der betroffenen Körperpartien gestärkt
  16. Algenextrakte zum massieren und eincremen der gefährdeten Stellen werden in jeder Apotheke angeboten.

Weitere Hausmittel sowie Kommentare unserer Leser...

Hausmittel gegen Cellulite weiter empfehlen:

Weitere Seiten zum Thema "Cellulite" (?):

Empfehlen Sie Ihre Seite - machen Sie mit beim Gesundheits- Netzwerk!

Kommentar oder neues Hausmittel hinterlassen

Wir behalten uns vor, illegale oder beleidigende Äußerungen sowie Werbeeinträge kommentarlos zu löschen!

Kommentare zu diesen Hausmitteln

  1. Susanne W. 14/03/10 - 09:31 - Antworten

    Tolle Tipps dabei, bin schon beim Anwenden!

  2. Angie 30/10/10 - 10:43 - Antworten

    Ein Esslöffel Meersalz mit je 100 ml Babyöl mischen und tief ins Gewebe einmassieren.

Alle hier angebotenen Informationen und Hausmittel zur Bekämpfung bzw. Milderung von Cellulite dienen ausschließlich zur Information und ersetzen keinesfalls eine persönliche Untersuchung, Beratung oder Diagnose durch einen Arzt. Vor allem Allergiker und gegen gewisse Stoffe empfindliche Personen sollte unbedingt vor Anwendung eines dieser Hausmittel gegen Cellulite einen Arzt befragen. Wir übernehmen in keinem wie auch immer gearteten Schadensfall direkte oder indirekte Verantwortung. Alle praktischen Umsetzungen der hier gelisteten Hausmittel gegen Cellulite geschehen freiwillig und auf eigene Gefahr.

Zur Liste aller Leiden & Krankheiten
ALL-INKL.COM Webhosting Mundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp SchoolMundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp School

Gesund mit Hausmittel - www.gesund-mit-hausmittel.at