Gesund mit Hausmittel

Eine der größten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Gesund mit Hausmittel - Eine der umfangreichsten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Gedächtnislücken

Was hilft am Besten gegen Gedächtnislücken? Hier eine kleine Liste von Hausmittel, die gegen Gedächtnislücken helfen bzw. Gedächtnislücken lindern können.

  1. Ich persönlich kann mir Namen, Ortschaften und Straßen leichter merken wenn ich sie für mich laut wiederhole.
  2. Getränke und Speisen die mit Glutamaten angereichert sind, sollte man möglichst nicht zu sich nehmen.
  3. Ich spiele mit meinem Enkel, er ist 9 Jahre alt, sehr oft Memory, momentan habe ich noch die Chance zu gewinnen, vorausgesetzt er schummelt nicht.
  4. Zwischen den Mahlzeiten jeweils 2 Walnüsse essen.
  5. Mein Lehrer gab mir damals den Rat wie ich mir etwas besser merken kann; mach nach dem 1. Lernabschnitt 5 Min. Pause, nach dem 2. Lernabschnitt 10 Min. und nach dem 3. Lernabschnitt machst du 20 Min. Pause.
  6. In vielen Apotheken werden Kuren mit Extrakten des Gingko-Baumes angeboten, sie steigern die Konzentration.
  7. Sojaprodukte und auch Milchprodukte enthalten laut Verpackungshinweis Lecitihin und das ist wichtig für unser Gehirn.
  8. Menschen, die für mich wichtig sind schaue ich mir ganz genau an und achte dabei auf eventuelle Auffälligkeiten wie zum Beispiel schmale Lippen, hoher Haaransatz, große Nase etc.
  9. Der Apotheker empfiehlt auch Salbeiölkapseln zum Einnehmen.
  10.  
  11. Die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol macht vergesslich, daher jede Art von Stress so gut wie möglich vermeiden.
  12. Ja, ja die kleinen gelben Erinnerungsnotizen, genannt Post-it sollte man nicht in der ganzen Wohnung aufkleben, sondern nur an einem bestimmten Platz, bei mir ist es der Kühlschrank, plazieren
  13. Brokkoli ist eine gesunde Beilage zu den meisten Mahlzeiten und fördert außerdem noch die Konzentration.
  14. Hirn in Hochform: So funktioniert Ihr Gehirn – So verbessern Sie spielend leicht Ihr Gedächtnis
  15. Telefonnummern auswendig lernen ist nicht mehr so wichtig, die sind ja eh im Handy gespeichert aber es ist eine Herrausforderung wenn man sie sich trotzdem merken kann.
  16. Zur Selbstkontrolle am Morgen einen Absatz eines Gedichtes lernen, eventuell Mittags wiederholen und am Abend prüfen ob man ihn behalten hat.
  17. An viele Dinge erinnert man sich auch leichter wenn man sich Eselsbrücken baut.
  18. Schüßler-Salze Nr. 1, Nr. 2, Nr. 5, Nr. 7, Nr. 9, Nr. 11!
  19. Einen Monat lang täglich 10 Min. sich etwas einzuprägen ist besser, als jede Woche anderthalb Stunden büffeln.
  20. Es klingt zwar komisch, aber der Saft einer Paprika (Farbe ist egal) regt unser Denken an.
  21. Ich habe in meinem Jahreskalender alle wichtigen Ereignisse, wie zum Beispiel Geburtstage und Arzttermine aufgeschrieben.
  22. Dem Gedächtnis auf der Spur: Vom Erinnern und Vergessen
  23. Zigaretten, Alkohol und diverse andere Drogen sind nicht nur Gift für den Körper, sie greifen auch die Speicher im Gehirn an und so kann es zu Gedächtnislücken und Vergesslichkeit kommen.
  24. Eine wesentliche Erleichterung für das Gehirn ist es auch, wenn man sich nur die Dinge merkt die momentan wichtig sind und alles andere für den nächsten Tag aufschreibt.
  25. Kleines Training: 1 Nuss täglich bis zu einer Tagesration von 25 Nüssen, dann das ganze wieder retour bis zu 1 Nuss, Nüsse sind gesund!
  26. Mit Rapsöl und Leinöl schmecken die Salate genauso gut und außerdem enthalten sie Vitamin B und das stärkt wiederum unser Gedächtnis.
  27. Omega 3-Fettsäuren sind eigentlich für jedes Alter gesund, also „mehr“Fisch, Weizenkeime und Sojaprodukte essen.

Ähnliche / Verwandte Themen:

Weitere Hausmittel sowie Kommentare unserer Leser...

Hausmittel gegen Gedächtnislücken weiter empfehlen:

Weitere Seiten zum Thema "Gedächtnislücken" (?):

Empfehlen Sie Ihre Seite - machen Sie mit beim Gesundheits- Netzwerk!

Kommentar oder neues Hausmittel hinterlassen

Wir behalten uns vor, illegale oder beleidigende Äußerungen sowie Werbeeinträge kommentarlos zu löschen!

Kommentare zu diesen Hausmitteln

  1. i.V. POINTOFSKINMUEN 21/07/10 - 11:53 - Antworten

    gesunde vitalstoffreiche Ernährung, Sport, „Lernen“ am Ball zu bleiben: http://www.gedaechtnistraining.net/

  2. M. Sabine 12/11/11 - 11:33 - Antworten

    Ich hab hier einen tollen Tipp zum Training von kleinen und großen Gedächtnislücken: Sudoku spielen gratis auf:
    http://www.nachrichten.at/freizeit/sudoku/
    Also mir macht´s viel Spaß!

Alle hier angebotenen Informationen und Hausmittel zur Bekämpfung bzw. Milderung von Gedächtnislücken dienen ausschließlich zur Information und ersetzen keinesfalls eine persönliche Untersuchung, Beratung oder Diagnose durch einen Arzt. Vor allem Allergiker und gegen gewisse Stoffe empfindliche Personen sollte unbedingt vor Anwendung eines dieser Hausmittel gegen Gedächtnislücken einen Arzt befragen. Wir übernehmen in keinem wie auch immer gearteten Schadensfall direkte oder indirekte Verantwortung. Alle praktischen Umsetzungen der hier gelisteten Hausmittel gegen Gedächtnislücken geschehen freiwillig und auf eigene Gefahr.

Zur Liste aller Leiden & Krankheiten
ALL-INKL.COM Webhosting Mundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp SchoolMundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp School

Gesund mit Hausmittel - www.gesund-mit-hausmittel.at