Gesund mit Hausmittel

Eine der größten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Gesund mit Hausmittel - Eine der umfangreichsten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Krautvorstellung: Passionsblume

passionsblumeDiese wunderschöne Pflanze stammt vorwiegend aus Nord-, Mittel- und Südamerika. Die schönen leuchtenden Blüten, die einen Durchmesser von bis zu 18 cm erreichen können,  sind das erste was einem an dieser Blume auffällt. Wegen ihrer Heilkraft wurde die „blaue“ Passsionsblume zur Arzneipflanze des Jahres ernannt.

Durch ihre beruhigende Wirkung wird sie oft bei Herzrasen, Herzrhytmusstörungen, Nervosität, Angstzuständen und Schlaflosigkeit eingesetzt. Bewährt hat sich auch die Behandlung mit dieser Pflanze bei Wechselbeschwerden, Darmbeschwerden und Magenbeschwerden.

Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten der Behandlung: Blätter und Stengel werden als Tee verwendet oder mit anderen Teemischungen (Melisse, Baldrian, Johanniskraut oder Weißdorn) angeboten.

Man sollte jedoch nach 4 bis 6 Wochen Dauerbehandlung eine Pause einlegen, dadurch wird eine Langzeitwirkung verhindert und es kommt zu keinem Gewöhnungsprozess.

Foto: Waltraud Sturm

05. August 2016 / Trackback-URL / Permalink

Diesen Beitrag weiter empfehlen:

Kommentar hinterlassen

Wir behalten uns vor, illegale oder beleidigende Äußerungen sowie Werbeeinträge kommentarlos zu löschen!

ALL-INKL.COM Webhosting Mundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp SchoolMundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp School

Gesund mit Hausmittel - www.gesund-mit-hausmittel.at