Gesund mit Hausmittel

Eine der größten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Gesund mit Hausmittel - Eine der umfangreichsten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Wellness, Teil 1

Wellness, dem Körper und dem Geist etwas Gutes tun …
Viele Wellness- Oasen, Resorts und Hotels laden zum Verweilen und Entspannen, Vieles kann man aber auch zuhause für das Wohlbefinden tun.

In dieser kleinen Serie sind Tipps zu finden, wie man das eigene Heim in eine Wellness- Oase verwandeln kann… 😉

  1. Gymnastik beim Zähneputzen: wieder und wieder kräftig den Bauch einziehen und die Pobacken zusammenzwicken.
  2. Für das Wohlbefinden ist eine gute Verdauung äußerst wichtig.
  3. Normale Haut: 1 Karotte, 1/2 Apfel und 3 Bananen im Mixer zerkleinern, dann den Brei auf Gesicht, Hals und Dekollté auftragen und 20 Min. einwirken lassen. Augenlider mit Wattepads abdecken.
  4. Einen Kräutertee zubereiten und die Kopfhaut mit dem ausgekühlten Kräutertee spülen.
  5. Man sollte sich 1 x wöchentlich die Kopfhaut mit Olivenöl einmassieren und nach ungefähr 2 Std. gründlich, aber sanft die Haare samt Kopfhaut mit warmem Wasser wieder auswaschen.
  6. In den Ernährungsplan mehr Vollkornprodukte aufnehmen.
  7. 7 bis 8 Std. Schlaf reichen für einen Erwachsenen aus, zuviel ist auch nicht gut!
  8. Trockene Haut: 1/2 Apfel, 2 Bananen und 1 Karotte im Mixer zerkleinern und den Brei aus Gesicht, Hals und Dekollté auftragen, Augen auslassen. Nach 1/2 Std. die Maske mit lauwarmem Wasser entfernen.
  9. die große Wellness-Verlosung
  10. 2 x wöchentlich Fleisch ist genug, auch wenn´s schwerfällt, die fette Haut sollte man nicht essen.
  11. Nordic walking, Schwimmen, Radfahren oder Joggen und das mindestens 3 x wöchentlich für 1 Std.
  12. Tipp aus der Apotheke: In die gefüllte Badewanne einen basischen Badezusatz hinzufügen!
  13. 3 EL Rosenblätter und 1 l Vollmilch ins heiße Badewasser geben und einfach nur entspannen.
  14. 1/2 Avocado zerdrücken und mit Honig und einem Spritzer Zitronensaft vermischen, dann für 1 Std. auf das Gesicht auftragen und einwirken lassen. Wie alle Masken, vorsichtig mit lauwarmem Wasser abgewaschen.
  15. Nach einem entspannenden Bad sollte man den Körper, aber ganz besonders die Haut an den Beinen bzw. den Armen Jojoba- oder Mandelöl eincremen, ab in den Bademantel und relaxen!

17. April 2016 / Trackback-URL / Permalink

Diesen Beitrag weiter empfehlen:

Kommentar hinterlassen

Wir behalten uns vor, illegale oder beleidigende Äußerungen sowie Werbeeinträge kommentarlos zu löschen!

Kommentare

  1. Daniela Werter 14/05/10 - 10:47 - Antworten

    Schöne Tips, vor allem der mit den Kräutertee, kann man auch gut trinken 🙂

ALL-INKL.COM Webhosting Mundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp SchoolMundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp School

Gesund mit Hausmittel - www.gesund-mit-hausmittel.at