Gesund mit Hausmittel

Eine der größten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Gesund mit Hausmittel - Eine der umfangreichsten Sammlungen von Hausmitteln zur Linderung verschiedenster Leiden

Zahnschmerzen

Was hilft am Besten gegen Zahnschmerzen? Hier eine kleine Liste von Hausmittel, die gegen Zahnschmerzen helfen bzw. Zahnschmerzen lindern können.

  1. Die Zähne mit Teebaumöl (in Apotheke oder Reformhaus erhältlich) einreiben.
  2. Schüßler-Salze Nr. 3, Nr. 7, Nr. 11!
  3. Mit lauwarmem Salbeitee spülen.
  4. Meine Oma; die frischen Weißkrautblättern ohne Mittelrippe mit dem Nudelholz weich drücken und den Brei auf einem Baumwolltuch verteilen, auf die Wange über dem schmerzenden Zahn drücken.
  5. Grünen Tee trinken. Den lauwarmen grünen Tee zwischen den Zähnen durchdrücken
  6.  
  7. Die Falte zwischen Nase und Oberlippe einige Minuten leicht massieren.
  8. Ganz langsam einige Gewürznelken zerkauen – wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd.
  9. Den schmerzenden Zahn Nelkenöl bestreichen.
  10. Den schmerzenden Zahn mit hochprozentigem Alkohol bedecken und kurze Zeit wirken lassen, ich würde den Schnaps danach runterschlucken.
  11. Auf getrockneten Rosmarinblättern rumkauen.
  12. 1/2 l Wasser mit Steinklee aus der Apotheke heiß werden lassen und mehrmals täglich gurgeln.
  13. Tiefkühlbeutel mit Erbsen oder Eisbeutel auf die schmerzende Stelle legen.
  14. Zu dem schmerzenden Zahn eine Gewürznelke dazustecken.

Ähnliche / Verwandte Themen:

Weitere Hausmittel sowie Kommentare unserer Leser...

Hausmittel gegen Zahnschmerzen weiter empfehlen:

Weitere Seiten zum Thema "Zahnschmerzen" (?):

Empfehlen Sie Ihre Seite - machen Sie mit beim Gesundheits- Netzwerk!

Kommentar oder neues Hausmittel hinterlassen

Wir behalten uns vor, illegale oder beleidigende Äußerungen sowie Werbeeinträge kommentarlos zu löschen!

Kommentare zu diesen Hausmitteln

  1. Hannes Fleck 03/08/10 - 09:28 - Antworten

    Salbei enthält keimtötende ätherische Öle. Spülungen mit Salbeitee sind deshalb sehr hilfreich.

  2. Nel 10/03/17 - 21:51 - Antworten

    Buch von Ramiel Nagel : „Natürlich starke Zähne mir der richtigen Ernährung“ ein MUß für jeden der Zahne hat – möglichst BEVOR diese zu schmerzen anfangen. Habe meine entzündete Zahnwurzel mir seiner Ernährungsumstellung GEHEILT!!! DER weiß was er schreibt!

Alle hier angebotenen Informationen und Hausmittel zur Bekämpfung bzw. Milderung von Zahnschmerzen dienen ausschließlich zur Information und ersetzen keinesfalls eine persönliche Untersuchung, Beratung oder Diagnose durch einen Arzt. Vor allem Allergiker und gegen gewisse Stoffe empfindliche Personen sollte unbedingt vor Anwendung eines dieser Hausmittel gegen Zahnschmerzen einen Arzt befragen. Wir übernehmen in keinem wie auch immer gearteten Schadensfall direkte oder indirekte Verantwortung. Alle praktischen Umsetzungen der hier gelisteten Hausmittel gegen Zahnschmerzen geschehen freiwillig und auf eigene Gefahr.

Zur Liste aller Leiden & Krankheiten
ALL-INKL.COM Webhosting Mundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp SchoolMundharmonika spielen(d) lernen - eBooks, Workshops, Unterricht - Austrian Bluesharp School

Gesund mit Hausmittel - www.gesund-mit-hausmittel.at